Back

BeraterIn Rechtsmanagement für EHS (m/w/d)

  • Publiée le

  • Lieu

    Vienna, Autriche
  • Contrat type

    CDI
New windowPostulez

BeraterIn Rechtsmanagement für EHS (m/w/d)

Die Infopro Digital Group sucht für Red-on-line DACH eine/n BeraterIn Rechtsmanagement für Umwelt- Energie- und Arbeitsschutzrecht (m/w/d) in Vollzeitanstellung in Wien.

Red-On-line: Das internationale Unternehmen bietet eine Lösung zur  Überwachung und Einhaltung von Vorschriften, um die Berücksichtigung von EHS (Umwelt, Gesundheit und Sicherheit) und nachhaltiger Entwicklung in mehr als 85 Ländern zu unterstützen und zu erleichtern. Unsere Dienstleistungen werden von mehr als 2.000 Organisationen in verschiedenen Sektoren (Energie, Lebensmittel, Chemie, Pharmazeutika, Luft- und Raumfahrt, Automobil usw.) genutzt. Wir unterstützen Organisationen täglich bei ihrem HSE-Risikomanagement und ihrem Zertifizierungsprozess nach ISO 14001, ISO 50001 und ISO 45001.

Durch die Zusammenarbeit mehrerer Teams (Juristen, Ingenieure, Marketing, Produkt, Vertrieb) entwickelt sich Red-on-line in einem internationalen Kontext, um seinen Kunden angepasste Lösungen anzubieten.

Ihre Mission bei Red-on-line:

Beratung zur Implementierung des Red-on-line Compliance Managements für Umwelt- Energie- und Arbeitsschutzrecht in Unternehmen

Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind:

– Implementierung der Red-on-line Compliance Management Software für Umwelt- Energie und Arbeitsschutzrecht in mittleren und großen Unternehmen in Österreich und international

– Aufbereitung des aktuellen österreichischen Umwelt-, Energie- und Arbeitsschutzrechts und seiner Änderungen zu verständlichen Rechtspflichten für Unternehmen und entsprechende Pflege der Datenbank

– Eigenverantwortliche Organisation und Realisierung von Kundenprojekten

– Kundenbetreuung: Unterstützung unserer Kunden bei rechtlichen Anfragen und sicherstellen, dass sie das volle Potenzial unserer Softwarelösungen ausschöpfen

– Durchführung von Webinaren und Workshops für Kunden 

Ihr Profil:

Idealerweise verfügen Sie
über folgende Qualifikationen und persönliche Eigenschaften:

– Abgeschlossenes Studium mit rechtswissenschaftlichem Schwerpunkt

– Systematisches, gewissenhaftes, zielorientiertes und selbständiges Arbeiten, Grundwissen über die rechtlichen Anforderungen im Umwelt- und Arbeitnehmerschutz

– Team- und kundenorientiert sowie stressresistent

– Sehr gutes Verständnis von technischen und organisatorischen Zusammenhängen in Unternehmen

– Kundenorientierte Arbeitsweise

– Softwareaffinität

– Gute Englischkenntnisse

Nice to have:

Erfahrung bei der Implementierung / Beratung von Managementsystemen, vorrangig EHS, Energie oder Qualität oder im Bereich der Organisations- und Prozessentwicklung von Vorteil aber kein Muss

Für diese Position gilt ein Jahresbruttogehalt ab € 40.000 (Basis Vollzeit). Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikationen und Erfahrung. 

Bei Infopro Digital arbeiten Sie in einem anregenden Arbeitsumfeld, in dem Sie kontinuierlich dazulernen. Sie haben die Möglichkeit, mit multidisziplinären Teams an innovativen Projekten zu arbeiten und echte Verantwortung zu übernehmen. Mit einer starken unternehmerischen Kultur und über 300 Berufen bietet Infopro Digital zahlreiche Karrieremöglichkeiten